Burnout (deutsch „Ausgebranntsein“) bezeichnet eine besonders ausgeprägte Form beruflich und / oder privat bedingter Erschöpfung. Sie kann z.B. durch ständige Frustration, zu hohe Erwartungen an die eigene Leistungsfähigkeit, Versagenserlebnisse und chronische Überlastung auftreten.

Das „Burnout-Syndrom“ ist vielfältig und individuell in Auftreten und Ausmaß: Erschöpfung und Niedergeschlagenheit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden und/oder andere körperliche Dysfunktionen treten auf. Typisch sind auch Schuldgefühle und Versagensängste. Der „Ausgebrannte“ erlebt seine Umwelt als nicht mehr kontrollierbar, zieht sich zurück, nimmt eventuelle Hilfe nicht mehr an. Burnout tritt in allen Sozial-, Bildungs-, Berufs- u. Altersgruppen auf.

Meine Aufgabe ist es, Sie zurück in Ihre Kraft zu führen.

Es gibt keine Wunderformel, die für jeden Burnout-Patienten gilt. Wir haben alle unsere eigene Geschichte, unsere ganz individuellen Stärken und Schwächen. Daher wende ich verschiedene Methoden in der Beratung an, damit Sie eine schnelle und dauerhafte Erleichterung im Alltag verspüren und Ihr Leben wieder meistern und genießen können.

Telefonisches bzw. persönliches Erstgespräch (bis 15 Minuten): kostenlos
Eine Sitzung (50-60 min.): 80,00 € (inkl. MwSt.)

Gerne besuche ich Sie auch zu Hause. (Dafür berechne ich zusätzlich 0,50 € pro Kilometer.)

Stressprävention

Stress ist heutzutage allgegenwärtig und kann krank machen. Das weiß jeder. Schlafstörungen und Bluthochdruck sind nur einige Folgen.

Zusammen wollen wir herausfinden, welche Situationen in Ihrem Leben Stress auslösen. Sei es durch Ihre Lebensform (Familie, Single…), Ihren Job oder auch Ihre Gedanken. Anhand von einfachen Methoden helfe ich Ihnen Strategien zu finden, um aus der „Stressfalle“ herauszukommen. Auch hier suchen wir Ihre ganz individuelle Lösung.